Zusatzmodul «Produktionsplanung»

Produktionsabläufe planen und effizient abwickeln

Zusammenzug von Aufträgen aus der Menuplanung oder von Bestellungen. Die Planung erfolgt aufgrund der hinterlegten Rezepte und der für einzelne Arbeitsschritte geplanten Zeit. Diese wird pro Arbeitsschritt in der Detailansicht eingetragen.

Einplanen von zusätzlichen Arbeiten, beispielsweise Wareneingangskontrolle, Küche reinigen usw. Optimale Nutzung der Infrastruktur, der personellen Ressourcen und der benötigten Zutaten: durch die Planungsmöglichkeiten im Zeitplan-Raster.

Preis: CHF 990 / Jahr

Aufstellung aller Arbeiten für diesen Tag in tabellarischer Form zusammengefasst
Es kann nach Produktionsort, Kategorie Mitarbeiter oder Gerät gefiltert werden, um die Belegung zu überprüfen.

Detaillierte Planung der einzelnen Arbeitsschritte

Planungsansicht im Zeitplan-Raster
Hier können direkt neue Rezepte, Gerichte oder Menus eingefügt werden. Bereits einmal geplante Rezepte werden mit den dannzumal berechneten Arbeitsschritten angezeigt. Bei den anderen werden diese mit «Produktionsplanung» neu eingetragen und zugewiesen.